Knapp am Dreier vorbei

FC Schmiechen – MTV Dießen II 1-1 (0-1)

In einer guten B-Klassenpartie erwischt Dießen den besseren Start und das insgesamt bessere Spiel, die Heimelf aus Schmiechen aber das glücklichere Ende.

Dießen startete eindrucksvoll und mit viel Druck und zwang Schmiechen früh zu Fehlern. In der 3. Spielminute zahlte sich dies bereits aus, als Matteo Bonomo einen missglückten Befreiungsschlag der Schmiechener über die Linie zur frühen Führung brachte. In der Folge schaffte es Schmiechen, sich für 20 Minten auf das hohe Niveau des Spiels zu begeben. Ab der 25. Spielminute übernahmen aber die Ammerseer wieder nahezu alleine das Offensivgeschehen, ein zweites Tor wollte aber nicht gelingen. Mit einer bis dahin gerechten 1-0 Führung für den MTV ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit kreierten die Gäste Chancen wie am Laufband, so dass sogar Henry Ford beeindruckt gewesen wäre. Insbesondere Vincent Vetter, Phillip Plesch und Peter Lörincz konnten beste Chancen nicht verwerten, oft fehlte einfach das letzte Quäntchen Glück. Völlig aus dem Nichts der Ausgleich in der 64.Spielminute. Eine Ecke der Gastgeber konnte durch die Gäste geklärt werden, allerdings durch den Schmiechener Angreifer mit einem Volleyschoss aus 25 Metern in das Kreuzeck zum Ausgleich, nach der Marke „so triffst du den Ball nur einmal im Leben“ verwandelt werden. Dießen versuchte alles in der Schlussphase, aber wie zuvor konnten beste Gelegenheiten nicht genutzt werden, so dass es bei der ersten Punkteteilung der Saison verblieb. Besonders hervorzuheben war an diesem Tag aber die Defensivleistung der Außenverteidiger Philipp Zirbes und Alexander Steffens, die ihren Gegenübern nicht den Hauch einer Chance ließen.

Kader: Werkmeister – Motschmann – Hinterbichler – Steffens – Zirbes P. – Tischler – Lörincz – Wimmer – Odinius – Bonomo Ma. – Jokisch Jo. – Vetter – Plesch – Brauner – Beausencourt P.

Text: Patrik Beausencourt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: