Vorberichte 9. Spieltag

Kreisklasse 3

MTV Dießen – SpFrd Bichl

Kommenden Sonntag empfängt der MTV Dießen die Sportfreunde aus Bichl zum Kellerduell in der Kreisklasse 3. Nachdem das Team von Trainer Florian Schober vergangenes Wochenende in Weilheim die vierte Niederlage in Folge kassierte, sind die MTV’ler nun mit Position elf auf einem Relegationsplatz angekommen. Mit sieben Punkten liegen nur drei Mannschaften hinter den Dießenern. Eine davon kommt aus Bichl. Mit vier Punkten aus acht Spielen und bereits 22 Gegentoren legten sie einen denkbar schlechten Start in die Saison hin. Dazu kam vergangenen Sonntag die Heimniederlage gegen den direkten Konkurrenten aus Berg. Das sie aber auch ganz anders können, zeigten die Bichler nur eine Woche zuvor in Benediktbeuern als sie den Gastgebern sieben Tore einschenkten. Die Dießener sind also gewarnt, denn größer wollen sie den Abstand zum Tabellenmittelfeld nicht werden lassen. Mit Giuseppe Bonomo und Thomas Widmann fehlen zudem zwei erfahrene Spieler im Kader. Es steht also einiges auf dem Spiel, was für die Zuschauer einen heißen Tanz verspricht. Anpfiff in Dießen ist um 15.00 Uhr.

Voraussichtlicher Kader: Luister – Bonomo Mi., Burka, Hartmann T., Hummer, Lipsmeier, Nebel, Odinius, Plesch, Ropers, Schmid, Vetter, Weber, Weis N.;

B-Klasse 7

MTV Dießen II – SV Unterdießen II

Bereits am Freitagabend empfängt die Reserve des MTV unter Flutlicht in einer vorgezogenen Partie des neunten Spieltags die Gäste aus Unterdießen. Nachdem man in Erpfting knapp und unglücklich mit 1:0 verloren hatte, sollen nun wieder drei Punkte her. Wie schon die vergangenen Duelle der Reserven aus Dießen und Unterdießen zeigten, in denen der Sieger oft hin und her wechselte, verspricht auch diese Partie wieder eine gewisse Brisanz. Die Truppe um Spielertrainer Patrick Beausencourt liegt nach acht Spieltagen mit neun Punkten auf Platz acht im sicheren Mittelfeld der Tabelle. Die Gäste stehen bei bisher nur einer Niederlage aus sechs Partien mit elf Punkten auf Platz fünf. Wieder mal steht die Dießener Zweite also vor dem Punkt das obere Tabellendrittel angreifen zu können. Anpfiff in Dießen ist um 19.30 Uhr.

Kader: Werkmeister – Bonomo Ma., Brauner, Erdle, Frank, Jokisch Jo., Motschmann, Nebel, Odinius, Plesch, Pux, Schmid, Schranner A., Vetter;

Text: Phillip Plesch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: