Die letzten beiden Heimspiele

MTV Dießen – SV Kinsau

Nachdem der TSV Burggen am Dienstag sein Nachholspiel beim TSV Schongau II mit 4:0 gewann beträgt der Rückstand der Ammerseer bei nur noch zwei ausstehenden Partien sieben Punkte und somit ist der Relegationszug ohne den MTV Dießen abgefahren. Dennoch gilt es für die Truppe von Trainer Florian Schober das gute Gesamtbild der Rückrunde weiter zu bestätigen und sich mit einem Heimdreier aus dem letzten Heimspiel zu verabschieden. Das Hinspiel endete nach einem späten Ausgleichstreffer von Andreas Schranner mit 1:1.

Spielbeginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: 13:15 Uhr

MTV Dießen II – TSV Geltendorf II

Die Zweite des MTV bestreitet an diesem Sonntag ebenfalls ihr letztes Heimspiel der laufenden Saison, wie oben endete das Hinspiel mit einer 1:1 Punkteteilung und auch der Torschütze war der gleiche Spieler. Geltendorf II steht mit 28 Punkten derzeit auf Tabellenplatz 9, der MTV (Rang 6, 33 Punkte) möchte die Form der letzten Wochen auch in diesem Spiel abrufen, um in der Tabelle so weit es geht nach vorne zu kommen.

Spielbeginn: 13:15 Uhr
Treffpunkt: 12:00 Uhr

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: