Start in die Rückrunde

MTV Dießen – SpVgg Schwabbruck/Schwabsoien

Die Hälfte der Saison ist gespielt und der MTV läuft als Tabellenvierter mit 22 Punkten und damit 8 Punkten Rückstand auf die Spitze etwas den eigenen Ansprüchen hinterher. Noch enttäuschender lief die Saison aber bisher für die Gäste. Der TSV Schwabbruck scheiterte im letzten Jahr erst in den Relegationsspielen am Aufstieg in die Kreisklasse und gewann mit dem SV Schwabsoien eine komplette A-Klassenmannschaft dazu, rangiert aber mit mageren 16 Punkten nur auf Platz zehn der Tabelle. Vielleicht braucht die Fusion doch etwas mehr Zeit als gedacht. Für beide Teams ein richtungsweisender Start in die zweite Saisonhälfte: Der MTV muss gewinnen um den Anschluss nach oben nicht gänzlich zu verlieren und die SpVgg benötigt für eine vielleicht doch noch beginnende Aufholjagd ebenso drei Punkte. Trainer Florian Schober muss in diesem wichtigen Spiel neben die Langzeitverletzten Luis Przesang (Kreuzbandriss) und Bastian Weber (knöchener Bänderausriss im Sprunggelenk), sowie sicher auf Philipp Burka und höchstwahrscheinlich auf den angeschlagenen Florian Sepperl verzichten. Das Hinspiel gewann der MTV in einem packenden Spiel etwas zu hoch mit 4:1. Anpfiff ist um 15:00 Uhr, Treffpunkt ist um 12:30 Uhr da ein Mannschaftsfoto mit den neuen Präsentationsanzügen gemacht wird. Vorsicht: von Samstag auf Sonntag wird die Uhr um eine Stunde zurück gestellt.

MTV Dießen II – FC Stoffen II

Im Gegensatz zur ersten Mannschaft kann die Zweite nach dem Abstiegskrimi im letzten Jahr auf eine durchaus gelungene Halbserie zurückblicken. Mit 19 Punkten aus 12 Spielen steht die Mannschaft von Trainer Patrik Beausencourt auf dem vierten Tabellenplatz. Die Gäste aus Stoffen stiegen im letzten Jahr aus der A-Klasse ab und stehen mit 11 Punkten auf Platz 10 der Tabelle. Das Hinspiel endete mit einem 1:1 Unentschieden, mittlerweile ist es aber der Anspruch der Zweiten ein solches Heimspiel zu gewinnen. Der Kader richtet sich nach der Personaldecke der Ersten, Spielbeginn ist um 13:15 Uhr, Treffpunkt ist um 12:00 Uhr.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: