Letzte Auswärtsfahrten

FC Penzing – MTV Dießen
 
Im letzten Auswärtsspiel der Punktrunde führt der Weg die MTV´ler zum Tabellenzweiten nach Penzing. Die Gastgeber haben sich in den letzten Wochen vorbei an allen Konkurrenten auf Platz zwei der Tabelle geschoben. Dieser Platz bietet die Chance über die Relegation in die Kreisliga aufzusteigen. Penzing liegt derzeit 3 Punkte vor dem TSV Rott, muss aber am letzten Spieltag eben dort antreten, bei Punktgleichheit müsste ein Entscheidungsspiel her. Am anderen Ende der Tabelle hat der MTV eine ähnliche, wenn auch deutlich schlechtere Ausgangsposition. Dießen derzeit punktgleich mit Hofstetten auf den beiden Abstiegsplätzen, drei Punkte voraus steht der TSV Schwabbruck auf dem Relegationsplatz.  Beide Teams sind daher dringend auf Punkte angewiesen und gerade jetzt legt das Verletzungspech einen Zwischenstopp in Dießen ein. Zu den 4 verletzten Stammspielern gestellt sich seit dem vergangenen Wochenende nun auf Kapitän und Spielertrainer Nico Weis, der gegen Hohenfurch bereits nach 40 Minuten verletzt vom Platz musste. Aber solange es rechnerisch noch möglich ist und der MTV mindestens 11 willige Spieler auf den Platz bringt ist alles möglich, so auch am Sonntag um 15:00 Uhr in Penzing. Die Spieler treffen sich um 13:00 Uhr in Dießen am Sportplatz, der Kader wird kurzfristig bekannt gegeben.
 
 
 
FC Penzing II – MTV Dießen II
 
Die Zweite des MTV tritt ebenfalls in Penzing an. Ziel der MTV-Truppe um Spielertrainer Patrik Beausencourt ist es am Ende die „beste zweite Mannschaft der Liga“ zu sein. Dießen aktuell mit 38 Punkten drei Punkte hinter Penzing II und Türkenfeld II auf Rang 5 und somit noch mit allen Chancen das angestrebte Ziel zu erreichen. Spielbeginn ist in Penzing um 13:15 Uhr, Abfahrt in Dießen ist um 11:45 Uhr. Der Kader wird ebenfalls erst kurzfristig genannt.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: