Europas Krone oder Vize-Triple?

3 Tage lang hat sich nichts getan. Der Kopf war schwer und die Gedanken düster und mitten drin im vergangenen Samstag Abend.

Zu deutlich die Niederlage, zu schwer die Enttäuschung. Eine seltsame Stimmung. Eine CL-Stimmung will und will nicht aufkommen, keine Vorfreude auf das Finale, kein Kribbeln. Nichts.

Noch am Freitag Morgen tönte ich „von mir aus können wir auch 5:0 verlieren, ist mit sch**ßegal, Hauptsache wir gewinnen die Championsleague!“. 100% ernst gemeinte Worte, leider musste ich feststellen, dass es letztendlich doch nicht sch**ßegal ist bzw. war.

Ja. War.

Heute gegen 18 Uhr kam der Glaube zurück, die Vorfreude war da. Ich sah zwei Kinder am Strassenrand in Bayerntrikots, die vergnügt durch den Regen hüpften. Ich fing urplötzlich an „FC Bayern, Stern des Südens, du wirst niemals untergehn“ zu pfeifen.

Die wiederkehrenden Analysen in meinem Kopf verstummten, der Blick richtet sich nach vorne, das Grinsen kehrt zurück, die Freude über die historische Chance steigt und steigt.

I gfrei mi richtig auf Samstag.

Auf geht’s ihr Roten, kämpfen und siegen – lasst uns gemeinsam rot-weiße Geschichte schreiben!!!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: