MTV empfängt zweimal eine Erste

MTV Dießen – TSV Rott

Mit dem TSV Rott empfängt die junge MTV-Truppe erneut einen Gegner aus dem Favoritenkreis am Ammersee. Die Gäste scheiterten im vergangenen Jahr erst in der Relegation am Aufstieg in die Kreisliga und zählen mit 4 ehemaligen Landesligaspielern zu den sehr routinierten Teams in der Liga. Im letzten Jahr holte der MTV zuhause ein 2:2 Unentschieden und gewann die Auswärtspartie in Rott mit 1:0. Dießen holte am letzten Mittwoch mit dem 3:2 Last-Minute-Sieg gegen Apfeldorf den ersten Dreier, bei einem weiteren Erfolg würde Dießen am TSV Rott vorbei ziehen.

Spielbeginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: 13:00 Uhr

Voraussichtlicher Kader:
Steffens, Werkmeister, Schranner F., Odinius, Hinterbichler, Schramm, Schwaiger, Weis N., Weber, Winterfeld, Muradi, Hummer, Augsdörfer, Copetti, Ropers, Bonomo G., Schranner A.;

MTV Dießen – SV Erpfting

Die Zweite des MTV begrüßt am Sonntag mit dem SV Erpfting ebenfalls eine erste Mannschaft am Ammersee. Das letzte Duell der beiden Teams fand im Jahr 2008 noch in der A-Klasse Landsberg statt und endete in Dießen mit einem 0:0 Unentschieden. Der MTV II steht mit 9 Punkten aus 3 Spielen an erster Stelle, die Gäste holten bisher 2 Siege und ein Remis. Es darf ein spannendes Spiel erwartet werden.

Spielbeginn: 13:15 Uhr
Treffpunkt: 12:00 Uhr

Voraussichtlicher Kader:
Werkmeister, Weis S., Fastl, Beausencourt, Haugg, Zirbes S., Kunschak M., Pölitz, Zirbes P., Bonomo M., Schwarzer, Schartl, Lipsmeier, Hartmann, Ziller, Sepperl, Seidel;

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: