Die Kreisstadt knickt ein

MTV Dießen II – TSV Weilheim II X:0

In Weilheim läuft es beim großen TSV momentan alles andere als gut. Die Erste steht nach der Vorrunde als Absteiger mit nur 7 Punkten auf einem erneuten Abstiegsrang in der Kreisklasse und die Zweite konnte heute nach Dießen keine Mannschaft entsenden. Das Spiel landet vor dem Sportgericht und wird mit X:0 für den MTV gewertet. Die Zweite bleibt somit mit 28 Punkten auf Tabellenplatz zwei.

Gespielt hätten:
Weis S., Ehbauer, Beausencourt, Ziller, Schäfer, Haugg, Bollinger, Schönfelder N., Pölitz, Heywood D., Müller, Bonomo M., Steigenberger Th., Lipsmeier;

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: