Barca nicht, dafür ManU

Das CL-Viertelfinale steht.

Bayern bekommt es mit dem ärgsten Rivalen um die Jahrtausendwende herum zu tun. MAN-UNITED!
Momentan wohl eher WAYNE-UNITED.

Zuerst daheim. Es wird ja allgemein behauptet, dass es besser ist zuerst auswärts anzutreten, um dann im Rückspiel vor eigenem Publikum den Sack zu zu machen.

Schaut man sich aber die letzten Ereignisse an, so ist das nicht immer der Fall (wär ja auch einfach). Für Bayern spricht, dass sie sich im Auswärtsspiel gegen Juve und gegen Florenz durchgesetzt haben. In Florenz zwar mit einer Niederlage, aber ein Auswärtstor zur rechten Zeit macht es für die Heimmannschaft schon fast unmöglich das Weiterkommen noch zu realisieren. Also, zu Hause würde sogar ein 0:0 reichen. Oder ein 1:0 Sieg. Auswärts machen wir schon unsere Kiste. Und dann muss ManU drei machen, dann machen wir wieder eins und ManU muss schon vier machen, usw. Also, das Heimrecht an erster Stelle ist gar nicht mal so schlecht.

Unsere Bilanz gegen ManU ist übrigens richtig gut. Nur eine Niederlage. Wann die war weiß ich schon gar nicht mehr. 🙂 Dafür 2 Siege (2001 im Viertelfinale) – danach gewannen wir das Ding. Dazu noch 4 Unentschieden.

Im möglichen Halbfinale wartet dann der Sieger des Franzosenduells Olympique Lyon gegen Girondins Bordeaux. Wir haben wieder erst Heimrecht.

In der anderen Hälfte muss sich Chelseabezwinger Inter Mailand gegen ZSKA Moskau auseinandersetzen und der FC Arsenal bekommt es mit dem Topfavoriten FC Barcelona zu tun.

Spannend, spannend. Das Finale ist in Madrid im Bernabeu.

In der Europaleague könnte es zu einem deutsch-deutschen Halbfinale kommen. Der HSV muss wieder gegen einen Belgier antreten, diesmal gegen Standard Lüttich. Der VfL Wolfsburg hat es mit Juveeliminierer FC Fulham zu tun. Hamburg erst zu Hause, Wolfsburg in England.

Die andere Hälfte: FC Valencia – Atletico Madrid; Benfica Lissabon – FC Liverpool.

Das Finale ist in Hamburg.
Wäre doch eine Sache, wenn die Beatlesenkel in Hamburg auf den HSV treffen.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: