MTV Diessen, Abt. Fussball

27. März, 2008; 17:50

MTV Diessen – SV Hohenfurch

Nach der langen Winterpause geht es für die Erste des MTV Dießen am kommenden Sonntag wieder los. Sollte das Wetter mitspielen, so empfängt der MTV den Tabellenfünften SV Hohenfurch. Die Gäste schlossen die letzte Saison als Tabellenzweiter ab, scheiterten aber in den Relegationsspielen zur Kreisliga. Ein furchtbar schlechter Start, bedingt durch langwierige Verletzungen einiger Topspieler, konnte gegen Ende der Hinserie einigermaßen wettgemacht werden. Hohenfurch gewann am vergangenen Montag ein Nachholspiel gegen die SF Windach mit 3:2. Der MTV hat derzeit einige personelle Probleme. Thomas Widmann (Muskelfaserriss) und Alexander Hummer (Bänderiss in der Schulter) fallen noch mindestens je eine Woche aus. Das Hinspiel wurde in Hohenfurch knapp aber verdient mit 1:0 gewonnen, das Siegtor köpfte damals Philipp Zirbes. Der Kader für das Spiel wird am Donnerstag im Training bekannt gegeben. Ob das Spiel stattfinden kann, liegt am Wetter, sollte es noch einmal regnen oder schneien, so muss das Spiel wohl abgesagt werden.

MTV Diessen II – SC Baierbrunn

Die Zweite des MTV hätte bereits am vergangenen Montag in Benediktbeuern ein Nachholspiel absolvieren sollen, der kleine Wintereinbruch machte ein Spiel aber unmöglich. Personell sieht es bei der Zweiten noch schlechter aus als bei der Ersten. Die fehlenden Spieler aus der Ersten müssen natürlich durch Personal aus der Zweiten ersetzt werden, zu dem steht seit der Winterpause gut eine halbe Mannschaft aus verschiedensten Gründen nicht mehr zur Verfügung, sodass die Personaldecke sehr dünn geworden ist und die Zweite auf die Hilfe der AH angewiesen ist. An das Hinspiel haben die MTV´ler gute Erinnerungen, denn in Baierbrunn holten die Ammerseer ihre ersten 3 Auswärtspunkte in der neuen Liga. Nach Toren von Michael Haugg, Simon Pölitz (2) und Daniel Seidel wurde das Spiel mit 4:3 gewonnen. Wie bei der Ersten hängt das Stattfinden des Spiels am weiteren Verlauf des Wetters. Der Kader wird ebenfalls im Training bekannt gegeben.


Transrapid kommt nicht

27. März, 2008; 16:25

Die Finanzierung des geplanten Transrapid vom Münchener Hauptbahnhof zum Flughafen Franz-Josef-Strauss kann von Bund und Land nun doch nicht gestemmt werden. Ursprünglich war von 1,85 Milliarden Euro die Rede, die letzten Kostenschätzungen beliefen sich auf 3,6 Milliarden Euro. Das Konsortium von Hoch-Tief, Siemens und Thyssen-Krupp, sowie die Bundesregierung und die bayerische Landesregierung nahmen gemeinsam endgültig Abstand vom geplanten Riesenprojekt „Transrapid“. Dem bayerischen Steuerzahler haben die Planungen bis dato ca. 100 Millionen Euro gekostet.


Schweiz – Deutschland 0:4

26. März, 2008; 21:42

Nach dem schwachen Spiel gegen Österreich, welches in Wien trotzdem mit 3:0 gewonnen wurde, hat die Elf von Bundestrainer Jogi Löw auch das zweite Spiel bei einem EM-Gastgeber gewonnen. Dieses Mal wurde die Schweiz mit einer guten Leistung deutlich mit 4:0 geschlagen. 72 Tage vor Beginn der EM hat die deutsche Mannschaft das Leistungstal durchschritten und scheint für die EM gut gerüstet zu sein. Die Tore in Basel schossen Miro Klose, Mario Gomez (2) und Lukas Podolski. Für die Schweiz bleibt die Hoffnung auf Platz 3 bei der EM, denn Deutschland kam vor der WM 2006 etwa zum selben Zeitpunkt gegen Italien in Florenz mit 1:4 unter die Räder und beendete das Turnier als Dritter.

Die weiteren Vorbereitungsspiele: Holland schlägt Österreich nach 0:3 Rückstand noch mit 4:3; Die Türkei kommt in Weissrussland nicht über ein 2:2 hinaus; Rumänien schlägt Russland klar mit 3:0; Ottos Griechen siegen überraschend mit 2:1 in Düsseldorf gegen Portugal; Unser erster Gegner Polen verliert zu Hause klar mit 0:3 gegen die USA; Schweden unterliegt Brasilien mit 0:1; Frankreich schlägt durch einen Treffer von Franck Ribéry England mit 1:0; Geheimfavorit Kroatien trennt sich 1:1 bei heimstarken Schotten; Spanien schlägt Weltmeister Italien durch ein Tor von David Villa mit 1:0.


EM-Barometer

26. März, 2008; 17:42

Die EM 2008 in Österreich und der Schweiz ist bereits in greifbarer Nähe. Deshalb gibts auf „obacht! – reloaded“ eine neue Umfrage, diesmal rund um die EM.

Umfrage starten 


Zwischenstand „Referentenumfrage“

25. März, 2008; 11:37

Zwischenstand 25.03.08

  Unbedingt erforderlich Wünschens-wert Neutral – Keine Meinung Nicht unbedingt Völlig überflüssig Count
Jugendreferent 13 (100%) 0 (0%) 0 (0%) 0 (0%) 0 (0%) 13
Seniorenreferent 4 (40%) 4 (40%) 0 (0%) 2 (20%) 0 (0%) 10
Behinderten-referent 1 (10%) 2 (20%) 3 (30%) 3 (30%) 1 (10%) 10
Sportreferent 2 (22.22%) 4 (44.44%) 3 (33.33%) 0 (0%) 0 (0%) 9
Vereinsreferent 0 (0%) 5 (55.56%) 1 (11.11%) 0 (0%) 3 (33.33%) 9
Kulturreferent 4 (33.33%) 3 (25%) 5 (41.67%) 0 (0%) 0 (0%) 12
Partnerstädte-referent 1 (10%) 3 (30%) 4 (40%) 1 (10%) 1 (10%) 10
Fremdenverkehrs-referent 13 (100%) 0 (0%) 0 (0%) 0 (0%) 0 (0%) 13
Schul- und Kinder-gartenreferent 10 (83.33%) 1 (8.33%) 1 (8.33%) 0 (0%) 0 (0%) 12
Energiereferent 1 (11.11%) 3 (33.33%) 3 (33.33%) 2 (22.22%) 0 (0%) 9
Umweltreferent 3 (30%) 0 (0%) 5 (50%) 2 (20%) 0 (0%) 10
Feuerwehr-referent 3 (25%) 5 (41.67%) 1 (8.33%) 0 (0%) 3 (25%) 12
Landwirtschafts-referent 1 (11.11%) 1 (11.11%) 5 (55.56%) 0 (0%) 2 (22.22%) 9
Referent für Brauchtum und Tradition 0 (0%) 0 (0%) 2 (22.22%) 3 (33.33%) 4 (44.44%) 9
Familien- und Frauenreferent 1 (11.11%) 2 (22.22%) 2 (22.22%) 2 (22.22%) 2 (22.22%) 9
Wirtschafts-referent 3 (30%) 1 (10%) 1 (10%) 4 (40%) 1 (10%) 10

 


Zwischenstand „Referentenumfrage“

21. März, 2008; 16:46

Wie angekündigt der aktuelle Zwischenstand der „Referentenumfrage“.

Hier gehts zur Abstimmung.


Welcher Klub landet am Saisonende wo?

19. März, 2008; 22:30

Die Bundesliga-Saison 2007/2008 biegt langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. 10 Spieltage vor Schluss möchte ich gerne wissen, wo sich welcher Klub am Saisonende wiederfindet.

Deshalb hier die passende Umfrage dazu:  UMFRAGE STARTEN!